Aikido Aikryu Mugen Dojo Adliswil

AIKIDO Aikido ist eine japanische Kampfkunst, die Anfang des 20. Jahrhunderts von Morihei UESHIBA Ô Sensei entwickelt wurde. Ihr oberstes Ziel ist die Harmonie. Im Aikido gibt es daher keinen Wettkampf, also weder Sieger noch Verlierer. Was man vom Aikido erwarten kann Aikido fördert die Flexibilität in Bewegung und Denken, die Orientierung im Raum-Zeit-Gefüge sowie den Respekt, die Wertschätzung gegenüber anderen Menschen und sich selbst. Regelmässiges Training führt zu Beweglichkeit, Ausdauer und Ausgeglichenheit. Aikido kann bis ins hohe Alter praktiziert werden, da die Muskelkraft ja keine Rolle spielt. Aikitaiso ist die ideale Ergänzung zum Aikido. Die Technik Ziel des Aikido ist, den Partner mit natürlichen Kreis- und Spiralbewegungen, Haltetechniken und Würfen zu kontrollieren, ohne ihn zu verletzen. Im Aikido- Unterreicht lernt man die Grundelemente des Budô wie rollen, fallen und weitere. Die Aikido Techniken werden mit blossen Händen (Aikitai) sowie mit dem Stock (Aikijô) und Holzschwert (Aikiken) ausgeführt. Kinder Aikido ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet und fördert die Koordination sowie den Orientierungssinn. Auch stärkt das Aikido bei Kindern das Selbstbewusstsein und unterstützt es in seiner körperlichen und geistigen Entwicklung. Auch führt Aikido bei Kindern zu respektvollem Verhalten gegenüber anderen sowie zu erhöhter Konzentration. AIKITAISO Aiktaiso ist eine persönliche Entwicklungsdisziplin, die auf Bewusstsein basiert. Die japanische Bewegungskunst Aikitaiso harmonisiert die internen und externen Energien. Durch Körper-, Haltungs- und Atmungsübungen und Meditation löst Aikitaiso Energieblockaden und Muskelspannungen. So befreit Aikitaiso zurückgehaltene Emotionen und Gedanken und gibt neue Lebenskraft. Die japanische Bewegungskunst vereint Aspekte aus traditioneller Chinesische Medizin, Shiatsu, Yoga, Qi-Gong, Aikido und Zen-Buddhismus. Was man vom Aikitaiso erwarten kann Aikido verbessert die allgemeine Konstitution und das geistige Wohlbefinden. Nach einigen Monaten Aikitaiso ist der Körper kompakter, geschmeidiger und energiegeladen. Auch steigert Aikido die Entscheidungsfindung, sensorische und intuitive Wahrnehmung und das emotionale Bewusstsein. Aikitaiso ist für Kinder nicht geeignet Durch den Wachstumsprozess verändert sich der Körper so rasant, dass Kinder mit einer Arbeit auf dieser Ebene überfordert wären. Für Kinder ist Aikido besser geeignet.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage.

Adresse

  • Name: David Sousa
  • Funktion: Ansprechperson
  • Adresse: Webereistrasse 71
  • PLZ / Ort: 8134 Adliswil
  • Telefon: 044 710 26 49