Bogenschützenverein Bern

Der Bogenschützenverein Bern (BVB) wurde 1950 gegründet. Heute ist der BVB ein moderner, kompetenter und innovativer Sportverein. Wir fördern nicht nur die Sportart Bogenschiessen, sondern organisieren gemäss unseren Statuten auch Turniere. Dazu gehört vor allem das FITA Bern, sowie auch Schweizermeisterschaften Indoor und Outdoor. Inzwischen umfasst unser Verein fast 140 Mitglieder. Unser Trainingsplatz liegt während des Sommers im Hoselupf an der Aare in Bern; im Winter trainieren wir in einer Halle in Bern Bethlehem.

Im BVB sind Bogenschützen und Bogenschützinnen mit unterschiedlichen Interessen herzlich willkommen. Während sich Einzelne gezielt auf Medaillenwettkämpfe vorbereiten, suchen andere eher einen Ausgleich oder das “ZEN”, welche man bei dieser faszinierenden Sportart erleben kann: sei es mit dem olympischen Recurve-Bogen oder mit visierlosen Instinktiv-Bögen (Bowhunter oder Longbow).

Adresse

Zu finden in:

Bern | Bogenschiessen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.