Colonia Libera Italiana Uster

Aufgrund der Einwanderungen aus Italien wurde im Jahre 1957 die CLI gegründet. Sie war eine Anlaufstelle für alle Italiener, welche in Uster lebten. Damals wurde auch eine Fussballmannschaft unter diesem Namen hervorgerufen, welche im Fussballclub Uster spielten. Anfänglich organisierte die CLI jeden Monat ein Familienfest, um sich zu treffen und zu amüsieren. Auch wurde die noch heute aktuelle Zeitschrift «Forum» zusammen mit der SP herausgegeben, um die Kontakte mit den Ustermern aufzubauen. Die Vereine «CLI» sind in der ganzen Schweiz verteilt und gehören zu einem Dachverband. Damals wie heute ist sie auch eine Informationsstelle für Einwanderer mit Sprachproblemen.

Adresse

  • Name: Valerio Modolo
  • Funktion: Präsident
  • Adresse: Gschwaderweg 8
  • PLZ / Ort: 8610 Uster
  • Telefon: 044 940 28 03

Zu finden in:

Heimatverein | Uster ZH

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.