Nez Rouge Solothurn

Unfallverhütungskampagne mit dem Hauptziel, die Zahl der Verkehrsunfälle wegen Fahruntüchtigkeit durch Alkohol, Drogen, Müdigkeit oder Medikamente zu reduzieren.

Nez Rouge ist jeweils von Mitte Dezember - Silvester aktiv und promoviert den Gedanken, bei beeinträchtigter Fahrfähigkeit das Steuer jemand anderem anzuvertrauen und somit eventuelle Verkehrsunfälle zu vermeiden, anstatt selbst ein Risiko einzugehen.

Adresse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.