Pistolenschützen Dietikon

Unser Verein  fördert die Schiessfertigkeit seiner Mitglieder im Sinne des sportlichen Schiessens.

Wir unterstützen das Schiesswesen und möchten den Sportgeist und die Kameradschaft  unter den Schützen stärken.

Für uns ist der Schiesssport mit sportlicher Leistung, aber auch mit Freude an der Sache und Geselligkeit verbunden.

Bei den PSD sind Frauen und Männer willkommen, sei es als aktive Leistungsträger, Gelegenheitsschützen oder Gönner.

Der Schützenverein "Pistolenschützen Dietikon" wurde am 9. Februar 1968 als Pistolensektion des Schiessvereins Dietikon
gegründet, ab 1971 sind die PSD ein eigenständiger Verein.

Die PSD sind beheimatet in der Schiessanlage Reppischtal. Für die Pistolenschützen steht eine 50 Meter Anlage mit
14 Zugscheiben sowie eine 25 Meter Anlage mit zwei 5-er Blöcken zur Verfügung.

Die Pistolenschützen- und der Schiessverein Dietikon führen jedes Jahr das zur Tradition gewordene

Reppischtal-Schiessen durch. Dieses Schiessen ist der grösste schiesssportliche Anlass im ganzen Limmattal.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage.

Adresse

  • Name: Remo Lüscher
  • Funktion: Präsident
  • Adresse: Altenberg 184/200
  • PLZ / Ort: 8903 Birmensdorf
  • Telefon: 044 777 74 18

Zu finden in:

Dietikon ZH | Schützen