Schwyzerörgeli-Gruppe Schlieren

1990 wurde die Gruppe in Schlieren gegründet. Das Motto lautete: Spielen, weil Musik Freude macht. Bereits nach fünf Jahren umfasste die Gruppe rund 30 Mitglieder, die regelmässig die Proben besuchten.

Aufnahme fand die Gruppe in der Freizeitvereinigung Schlieren, wo sie als Interessengruppe geführt wird.

Inzwischen ist die Zahl der Mitglieder konstant und umfasst derzeit 38 aktive Spielerinnen und Spieler die mit Freude an den wöchentlichen Proben, unter neuer Leitung von Beat Aebersold teilnehmen. Der bekannte Örgeler aus dem Berner Oberland, hat die musikalische Verantwortung am 1. Januar 2002 übernommen. Die Gruppe hat bei diversen Anlässen und Auftritten bewiesen, dass sie gut harmonieren und ohne Erfolgsstress zusammen spielen.

Seit 1997 existiert ausserdem ein Fan-Club. Grundsatz: Offen für alle Interessierten.

Mitgliedschaft
Voraussetzung für das Mitmachen in der Örgeligruppe ist eine Mitgliedschaft in der Freizeitvereinigung Schlieren.
Mitgliederbeiträge
Sfr. 20.- pro Monat; halbjährlich zu entrichten.
Lokalität
Theaterkeller, Schulhaus Grabenstrasse, Schlieren
Dienstag, 19.00 - 20.30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Adresse