UHC Naters-Brig

Unihockey Club Naters-Brig Der UHC Naters-Brig wurde im Jahre 1985 gegründet und erlebt seither Höhen und Tiefen in seiner Clubgeschichte. Während 13 Jahren spielte die erste Mannschaft des UHC Naters-Brig in der 1. Liga und gewann 1992 den Schweizer Liga-Cup. Leider musste 1998 der Abstieg in die 2. Liga hingenommen werden. Neben den Junioren welche 1993 Gruppensieger wurden, kann der Verein seit 1995 auch eine Damenmannschaft führen. 1999 ist für den UHC Naters-Brig quasi ein Neubeginn. Junge motivierte Leute haben die Führung des Vereins übernommen und wollen allen Unihockey Interessierten die bestmöglichen Mittel bieten, um diese schnelle und attraktive Sportart auszuüben. 2003 schaffte die Damenmannschaft den Sprung in die 1. Liga. 2006 stieg die 1. Mannschaft von der 3. Liga in die 2. Liga auf. Musste aber leider 2007 wieder in die 3. Liga absteigen. Doch die 1. Mannschaft konnte durch hartes Training 2008 wieder den Aufstieg in 2. Liga erreichen. Heute, 2009 führt der UHC Naters-Brig 5 Mannschaften. Die Piccolos, welches die Unihockey Schule des UHC Naters-Brig bildet. Eine Juniorenmannschaft in welcher der Nachwuchs gefördert wird und regional an der Meisterschaft teilnimmt. Zwei Herrenmannschaften welche auch dem regionalen Spielbetrieb angehören und eine Damen- und Herrenmannschaft welche schweizerisch agieren. Der UHC Naters ist sehr facettenreich und hat für alle Unihockeyinteressierten ein passendes Angebot. Der Verein, welcher einen sehr familiären Umgang pflegt, ist offen für neue motivierte und Unhockey begeisterte Sportfreunde. Mehr Infos erhalten Sie unter www.uhcnaters-brig.ch

Adresse

  • Name: Ruppen Dominik
  • Funktion: Präsident
  • Adresse: Bahnhofstrasse 4a
  • PLZ / Ort: 3904 Naters
  • Mobile: 079 776 71 15

Zu finden in:

Brig-Glis | Unihockey