Bergfreunde Luzern

Unser Verein wurde im Jahre 1949 als „Katholische Bergfreunde Luzern“ gegründet und 1973 in „Bergfreunde Luzern“ (BL) umbenannt. Im Moment zählen wir rund 600 Mitglieder, hauptsächlich aus der Region Innerschweiz. Ziel und Zweck des Vereins sind gemeinsame Unternehmungen in der Natur, besonders natürlich in den Bergen. Daneben finden hin und wieder auch Vorträge und Veranstaltungen zu verschiedenen Bereichen des Alpinismus und der Natur statt. Wir legen grossen Wert darauf, dass Kameradschaft, Sport und das Naturerlebnis gut gewichtet sind. Dies gilt besonders auch für unsere BL-Schischule, die wir jeden Winter in den Sparten Alpin und Touren organisieren.

Adresse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.