Chrottegruppe Schärmenwald Ittigen

In unseren Wäldern leben nicht nur Eichhörnchen, Raben usw., sondern auch Erdkröten, Grasfrösche und Molche. Die Gemeinde Ittigen stellt zu ihrem Schutz im Schermen und Kirschenacker (Eyfeld) Zäune auf.
2002 trafen sich zum ersten mal Interessierte Anwohner zum "Chröttele". Die Laichzeit beginnt je nach Wetter im Februar oder März und dauert 6-8 Wochen. Unsere Aufgabe ist es, die Schutzzäune morgens und abends zu kontrollieren, die Tiere einzusammeln und zu ihren Laichgewässer zu bringen.

Adresse

  • Name: Chrottegruppe Schärmenwald Ittigen
  • PLZ / Ort: 3063 Ittigen
  • Telefon: 031 921 19 47

Zu finden in:

Naturverein | Ittigen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.