Feldschützengesellschaft Entlebuch

Die Feldschützengesellschaft Entlebuch ist bereits im Jahr 1810 gegründet worden.Sie ist Mitglied des LKSV (Luzerner Kantonal Schützenverband) und des SSV (Schweizerischer Schützenverband). Durch die Schliessung des Schützenhauses in der Schützenmatte im Dorf Entlebuch 1979 erfolgte im Jahr 2002 der Anschluss an die regionale Schiessanlage Blindei in 6110 Wolhusen auf dem Gemeindegebiet Werthenstein. Das Schützenhaus mit 14 Scheiben, ausgerüstet mit einer modernen Trefferanzeige der Firma Polytronik und einem Kugelfang nach neusten technischen Anforderungen,teilen wir mit den Schützengesellschaften Wolhusen, Werthenstein, Schachen und Romoos.

Alle weiteren Infos finden Sie auf unserer Homepage.

Adresse

  • Name: Irma Schilter-Amstalden
  • Funktion: Präsidentin
  • Adresse: Häntschen
  • PLZ / Ort: 6163 Ebnet
  • Telefon: 041 480 23 36

Zu finden in:

Entlebuch LU | Schützen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.