Galli-Zunft Kriens

Galli-Zunft Kriens gegründet 1922 „Nach erfüllter Pflicht, ehrliches Streben, nach Sonne und Licht, im Menschen leben“ (Motto der Gründerversammlung vom 22.2.1922.) Heute engagiert sich die Galli-Zunft für das gesamte traditionelle Brauchtum der Gemeinde Kriens. Maskenschnitzen, Maskentreiben und Intrigieren in den original Krienserbööggen, Guggenmusigen, der jährliche Fasnachtsumzug, Geislechlöpfe und die Samichlaus-Bescherung mit dem Samichlausumzug und vieles mehr werden von uns gepflegt und unterstützt.

Adresse

  • Name: Robert Egli
  • Funktion: Tintenknecht des Zunftrates
  • Adresse: Hirsernweg
  • PLZ / Ort: 6052 Hergiswil

Zu finden in:

Fasnacht | Zunft | Kriens

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.