Jugendcircus Biber

Der Jugendcircus Biber ist ein Verein bestehend aus 30 - 40 Familien. Die meisten Familien stammen aus Arni. Es gibt aber auch Mitglieder aus angrenzenden Gemeinden (Oberlunkhofen, Oberwil, Hedingen etc.).

Das Ziel ist es, Kindern eine interessante und zuweilen auch lehrreiche Beschäftigung im Verbindung mit der Zirkuswelt zu geben. In der Vorsaison trainieren die Artisten regelmässig ihre Nummern. Wenn sie dann in der Hauptsaison (Sommer/Spätsommer) dem Publikum ihr Können endlich vortragen dürfen, führt dies für alle Beteiligten zu unvergesslichen Momenten.
Nebst dem Spass, den wir mit unserem Engagement in diesem Verein haben gibt es auch diverse andere positive Aspekte:
- Die Kinder sind praktisch das ganze Jahr über während eines Teils ihrer Freizeit unter Aufsicht unserer Trainer beschäftigt.
- Die Artisten lernen früh, vor Publikum zu stehen und eine eigene Darbietung durchzuführen.
- Während der Hauptsaison sind wir wie eine eigene Gemeinde. Das heisst es gibt ein sehr lebhaftes soziales Gefüge, jeder ist ein Teil davon und trägt zum Gelingen des Ganzen bei.
Diese Liste könnte noch beliebig verlängert werden.

Der Verein besitzt ein umfangreiches Inventar. Dieses umfasst ein grosses Zirkuszelt, Buffetzelt, div. Wagen, Beleuchtung etc. Das Zelt wird alljährlich in Arni aufgestellt und abgebaut. Dies bedeutet auch, dass viel Engagement und Idealismus damit verbunden ist. Deshalb ist der Einsatz und die Mithilfe aller Eltern Voraussetzung dafür, dass die Menge an Arbeit überhaupt bewältigt werden kann. - Doch der Einsatz lohnt sich. Nicht nur für die Kinder sondern auch für die Eltern, die Familien und für die Gemeinde.

Adresse

Zu finden in:

Arni AG | Jugendarbeit

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.