Modellfluggruppe Affoltern am Albis

Vereinszweck Die Modellfluggruppe Affoltern a.A. (MGAF) ist ein Verein, der die Kameradschaftliche Pflege des Modellflugsportes bezweckt. Sie ist insbesondere bestrebt, den Modellflug als Möglichkeit aktiver und schöpferischer Freizeitgestaltung interessierten Jugendlichen näher zu bringen und sie darin zu fördern. Die MGAF fördert den Modellflug und verfolgt die Ziele der Modellflugbewegung auf der lokalen Ebene. Sie vertritt die Interessen ihrer Mitglieder im Sinne des Vereinszweckes gegenüber der Öffentlichkeit, den Behörden in der Region Affoltern a.A.. Aktivitäten der MGAF Auf der Vereinseigenen Flugpiste in Zwillikon herrscht Flugbetrieb während dem ganzen Jahr. Das Modellspektrum der Mitglieder umfasst die ganze Flugpalette: vom Segelflug über den Motorflug bis hin zum Helikopterflug. Von den Mitgliedern der MGAF werden auch Ausflüge und Reisen organisiert und durchgeführt. Als Beispiel zu nennen wäre die Segelflugwoche in Dänemark. Seit über 30 Jahren wird jeweils am ersten Oktoberwochenende der grösste Modellflugtag der Schweiz in Hausen a.A. von der MGAF organisiert und durchgeführt. Verbandszugehörigkeit Die MGAF ist Mitglied der Modellflugregion 5 und über diese dem Schweizerischen Modellflugverband (SMV) sowie dem Schweizerischen Aero Club (AeCS) angeschlossen.

Adresse

  • Name: Martin Schneebeli
  • Funktion: Präsident
  • Adresse: Rigistrasse 16
  • PLZ / Ort: 8912 Obfelden
  • Telefon: 044 761 91 66
  • Mobile: 079 217 78 25

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.