Oldtimer Motocross Club Schweiz OMC

Gründung und Zweck des Vereins Unter dem Namen Oldtimer Motocross Club Schweiz (OMC-Schweiz) gegründet am 14.November 1998 besteht auf unbeschränkte Dauer ein Verband, welcher die Freunde von alten Motocross Motorrädern verbindet. Zweck Die Wahrung und Förderung der Interessen der Mitglieder zur Teilnahme an nationalen, internationalen sowie eigenständigen Veranstaltungen. Erhalt und aktive Nutzung der Moto-Cross-Motorräder aus der Zeit der Anfänge des Motocross-Sportes bis und mit Jahrgang 1975, sowie der Austausch und Erhalt von Wissen und Erfahrung aus der Szene. Ziele Durch die Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen mit originalen, historisch interessanten Motocross Motorrädern dem Veranstalter eine besondere Attraktivität bieten.

Adresse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.