Schwingersektion Hergiswil

Die Regeln: Wie jeder Sport hat auch das Schwingen genaue Regeln. Gekämpft wird auf einem runden Sägemehlplatz. Vor und nach dem Zweikampf geben sich die beiden Gegner die Hand und verlassen als Freunde den Platz. Es gilt den Gegner aus dem Gleichgewicht zu bringen und auf den Rücken zu werfen. Ein Gang gilt als gewonnen, wenn der Unterlegene mit beiden Schultern das Sägemehl berührt. Über Sieg oder Niederlage entscheiden die drei Kampfrichter. Gestellt nennt man einen Kampf, der während der festgelegten Zeit nicht entschieden werden kann. Das erwartet Dich: - Training jeden Montag von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr in der Schwinghalle beim Schulhaus Matt in Hergiswil - Interessantes und abwechslungsreiches Kursprogramm - Gratis Benützung des Kraftkellers in Absprache mit der Technischen Betreuung - Gemeinsame Wettkämpfe und Ausflüge - Kostenlose Klubmitgliedschaft - Kameradschaft und Betreuung Damit Du bei uns beginnen kannst, solltest Du mindestens 8 Jahre alt sein.

Adresse

Zu finden in:

Hergiswil | Schwingen