Seeclub Stansstad

Der Seeclub Stansstad gehört zu den traditionellsten Vereinen der Region. Er wurde 1922 gegründet. Die bisher glorreichste Epoche begann Mitte der fünfziger Jahre, als SCS-Ruderer in allen Bootsklassen brillierten. Sie holten Medaillen an den Olympischen Spielen in Mexiko, an Welt-, Europa- und Schweizermeisterschaften. Dem Breitensport und der Nachwuchsförderung kommt beim Seeclub Stansstad eine grosse Bedeutung zu. Dies zeigt sich darin, dass der SCS stark ins Trainerwesen investiert und 1995 den ersten professionellen Trainer in der Clubgeschichte verpflichtete.

Adresse

Zu finden in:

Stansstad | Rudern

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.