Spitex Linth

Unter dem Namen "Spitex Linth" besteht ein gemeinnütziger Verein im Sinne von Art. 60ff ZGB mit Sitz in Uznach. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral. Der Verein Spitex Linth übernimmt die Betriebe des Spitex-Vereins Uznach-Gommiswald-Ernetschwil-Rieden, des Spitex-Vereins Benken-Kaltbrunn, des Familien- und Krankenpflegevereins Schänis und des Spitex-Vereins Weesen-Amden. Der Verein setzt sich zum Ziel, den in den beteiligten politischen Gemeinden wohnhaften Personen aller Altersstufen bei Krankheit, Unfall, Behinderung sowie Pflege- und Hilfsbedürftigkeit fach- und bedarfsgerechte Hilfe und Pflege zu Hause anzubieten. Es erreicht dies insbesondere durch das Angebot folgender Dienstleistungen: a) Krankenpflege b) Hauspflege c) Haushilfe Der Verein fördert die Information über die Erhaltung der Gesundheit und Verhütung von Krankheiten der Bevölkerung in den beteiligten Gemeinden. Vertragemeinden der Spitex Linth sind die politischen Gemeinden: - Uznach - Gommiswald - Benken SG - Kaltbrunn - Schänis - Weesen - Amden

Adresse

  • Name: Roland Berger
  • Funktion: Geschäftsführer
  • Adresse: Geschäftsstelle, Rathausplatz 16
  • PLZ / Ort: 8718 Schänis
  • Telefon: 055 615 16 12

Zu finden in:

Schänis | Spitex
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.