SIDLER AG SURSEE

1932 legte der aus Zug in die Stadt Sursee eingewanderte Werkzeugmachermeister Josef Sidler-Syz mit seiner initiativen Frau den Grundstein für die heutige SIDLER AG SURSEE. Ein Mechaniker für klein- und feinmechanische Maschinen und Apparate war kaum zu finden. Immer leistungsfähigere Nähmaschinen, Schreibmaschinen und Kontrollkassen waren im Kommen. Hier setzte der bald im ganzen Luzernerland bekannte Pfiffikus sein Können ein.

Parallel zu der imposanten technischen Entwicklung erfolgte der Aufbau und die Spezialisierung der heute 84 - jährigen Firma. Waren es vorerst die beiden Söhne Josef und Toni, welche das väterliche Unternehmen weiterführten und so sind es heute die nächste Generation Sohn Benedikt Sidler mit Frau Hedy Sidler
Hightech ist das A und O auf der Näh- und Büromaschinenbranche.

Gemäss Kundenbedarf ist die Firma heute in drei Spezialgebiete eingeteilt.

- Nähmaschinenfachgeschäft
- Bürofachgeschäft
- Büroeinrichtungssysteme

Öffungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 18.30 Uhr

Samstag
08.30 bis 16.00 Uhr
Durchgehend

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.