Sonja Massage

Professionellen Massagen, Gartendesign und Kunst

Floristin
Nach meiner 4-jährigen Lehre als Floristin erlitt ich zwei Unfälle, danach war es für mich nicht mehr Möglich, nur auf meinem geliebten Floristenberuf zu arbeiten.

Sport-Masseurin und Therapeutin
Mein Wille und eine positive Einstellung halfen mir dabei, nicht aufzugeben und einen neuen, zusätzlichen Beruf zu finden, welcher mir Freude bereitete. Mit meinem Liegegips war es die einzige Möglichkeit, ins Kieser Training zu gehen und an den Nautilus–Maschinen Krafttraining zu machen. Zudem nutzte ich die Massagebehandlungen um fit zu bleiben. Nach einem 1-jährigen Englandaufenthalt erfolgte meine Umschulung zur Sportmasseurin, sowie das Diplom in Krafttrainings-Leiter. ADOK Fähigkeitszeugnis 1993 und MEDX 1993.

Während mehreren Jahren war ich als Sportstudioleiterin und Masseurin bei Kieser Training tätig. Ebenso war ich bei Peter (Pitsch) Müller, dem ehemaligen Skirennfahrer, engagiert. In dieser Zeit war ich Spitzensportlerin. Ich war damals die einzige Schweizerin, welche sich für die Bodybuilding Miss Universumwahl in London qualifizieren konnte.

Massage
Seit 1976 verwöhne ich auch die Gäste der 5-Sterne Hotels in Zürich und Umgebung mit meinen Massagen und meiner Therapie. Als Ausgleich zum Massieren und zum Sport hat es mich auch immer schon fasziniert, mich künstlerisch zu betätigen. Ostern 2009 beauftragte mich ein Massagekunde, seinen Garten in den Bergen von Grund auf zu gestalten...

Kunst
Geschickt spiele ich mit Licht und Design. Mit Präzision schaffe ich Unikate, die dank des Lichts als raumfüllende Installationen Vollendung finden. Die illuminierten Exponate entstehen aus meiner inneren strahlenden Schaffensquelle, welche gerade in dunkleren Zeiten mehr Licht schenken. All meine Weihnachtsdekorationen, Skulpturen, Bilder, Schmuck und Lampen sind käuflich zu erwerben – Prêt-à-porter Objekte die auch Ihr Haus oder Ihren Garten verzaubern werden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.