St. Gallische Pferdeversicherungs-Genossenschaft

Wir sind eine verlässliche Partnerin, wenn es um die Versicherung Ihrer Pferde geht.

Was versichern wir?

Todesfallversicherung
Die St. Gallische Pferdeversicherungs-Genossenschaft versichert die in den Policen bezeichneten Einhufer (Pferde, Ponys, Esel, Maulesel und Maultiere - im weiteren allgemein Pferde genannt) auf Todesfall infolge Krankheit oder Unfall. Die Versicherung bezieht sich immer auf die aktuell gültigen allgemeinen Versicherungsbedingungen der St. Gallischen Pferdeversicherungs-Genossenschaft.

Heilungskosten
Seit dem 01.11.2016 bieten wir allen unseren Mitgliedern eine eigenfinanzierte Heilungskostenversicherung an.

Fohlenversicherung
Für Fohlen bieten wir eine spezielle Versicherung an. Nach vollendetem 10. Trächtigeitsmonat werden Totgeburten entschädigt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.