Tagesheim Schnoogenäscht

Am 1. Februar 2015 eröffnete das Tagesheim Schnoogenäscht in Breitenbach. Im März 2016 haben wir uns vergrössert und sind nach Büsserach umgezogen.

Das Tagesheim Schnoogenäscht ist ein kleines, familiäres Tagesheim und besteht aus einer altersgemischten Kindergruppe (3 Monate - 12 Jahre). Bei uns stehen die Kinder im Mittelpunkt.

Das Tagesheim Schnoogenäscht verfügt über einen Garten mit verschiedenen Attraktionen. Weiter ist ein „Gumpizimmer“, das den Kindern auch bei schlechtem Wetter das Austoben und „sich und seinen Körper kennen zu lernen“ ermöglicht, vorhanden. Ein gemütliches Schlafzimmer lädt zum Entspannen ein. Im Spielzimmer für Gross und Klein können die Kinder bauen, spielen, kochen, erleben, malen, basteln und noch vieles mehr. In der grossen Küche kann auch gemeinsam gekocht und gegessen werden. Zudem steht ein Bastelzimmer zur Verfügung, wo dem spontanem basteln nichts mehr im Wege steht und die angefangenen Bastelarbeiten auch mal liegen gelassen werden können, ohne dass andere Kinder diese beschädigen.

Die Bushaltestelle Büsserach Niederfeld befindet sich 5 Gehminuten vom Tagesheim entfernt. Das Tagesheim verfügt über eigene Parkplätze. In der Nähe befindet sich das Freibad von Breitenbach, die Bibliothek im Wydenhof-Einkaufszentrum, die Spielwiese der Schule und der Spielplatz Schnoogetreff in Büsserach. Zudem ist der Wald, wo die Kinder die Natur und ihre Tiere besser kennen lernen können, vom Tagesheim gut zu Fuss zu erreichen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.