Pontonier-Sportverein Dietikon

Die Sektion Dietikon wurde am 31. Dezember 1909 von einigen Männern, die vorher dem Pontonierfahrverein Zürich angehört hatten, ins Leben gerufen. Trotz eines schweren Unglücksfalles, der sich einige Monate nach der Gründung ereignete, liessen sich die Mitglieder den Mut nicht nehmen. Sie überwanden alle Unannehmlichkeiten und blickten mutvoll in die Zukunft. In den Anfangsjahren fehlte es verständlicherweise an gutem Nachwuchs. Erst später erfreuten sich jüngere Knaben an dieser Art von Wassersport und traten dem Verein bei.

Alle weiteren Infos finden Sie auf unserer Homepage.

 

Adresse